Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Mit viel Musik geht’s gemeinsam in den Wonnemonat

Von
Wie hier auf dem Rosenplatz werden auch in den Ortsteilen wieder die Maibäume aufgestellt. Foto: Baiersbronn Touristik Foto: Schwarzwälder Bote

Baiersbronn. Auch in Baiersbronn und seinen Ortsteilen werden am Dienstag, 30. April, wieder die Maibäume aufgestellt. Dazu gehört natürlich auch viel Musik und Bewirtung.

Am Dienstag ab 17.30 Uhr stellt die Feuerwehr auf dem Rosenplatz den Maibaum auf. Für das leibliche Wohl während der Veranstaltung sorgt der Harmonika-Spielring Baiersbronn. Die "Harmonikas" umrahmen die Veranstaltung mit flotten Rhythmen.

Dorfgemeinschaft kümmert sich ums Schmücken

Die Dorfgemeinschaft Mitteltal lädt für 18 Uhr zum Maibaumstellen ein. Treffpunkt ist beim Dorfplatz vor der Zweigstelle der Baiersbronn Touristik. Die Feuerwehr stellt den von der Dorfgemeinschaft Mitteltal geschmückten Maibaum auf. Die Combo des Musikvereins Trachtenkapelle Mitteltal spielt anschließend zur musikalischen Unterhaltung.

In Obertal lädt die Feuerwehr zum Maibaumstellen und zum anschließenden Tanz in den Mai ein. Los geht es am Dienstag um 19 Uhr. Musikalisch umrahmt wird der festliche Akt vom Posaunenchor Obertal. Die Freudenstädter Hexa-Heuler sind ebenfalls wieder mit von der Partie.

Mit dabei ist auch Axel L. Live-Music Entertainment. Seit 1989 ist Axel Lehmann mit einem vielseitigen Repertoire als Entertainer vorwiegend in Baden-Württemberg unterwegs. Die Bandbreite reicht von Ohrwürmern aus der Vergangenheit bis in die heutige Zeit. Zum Repertoire gehören Dinnermusik, Evergreens, Pop, Schlager, Partymusik, aber auch volkstümliche Musik, Country und Rock. Auch Sängerin Jessica ist an diesem Abend mit dabei.

Das Maibaumaufstellen in Klosterreichenbach organisiert die Dorfgemeinschaft gemeinsam mit der Feuerwehr und der Trachtengruppe. Ab 18.30 Uhr stellt die Feuerwehr den Maibaum vor dem Rathaus auf.

Die örtliche Feuerwehr stellt auch in Röt um 18.30 Uhr beim Schulhaus den Maibaum auf. Der Musikverein Röt-Schönegründ umrahmt die Veranstaltung musikalisch.

Die Feuerwehr Huzenbach bewirtet ab 18.30 Uhr am Kurhaus in Huzenbach. Um 19 Uhr wird der Maibaum aufgestellt. Der Posaunenchor Schwarzenberg sorgt für die Musik.

Die Tennisabteilung des SSV Schönmünzach lädt zum Maibaumaufstellen im Kurgarten in Schönmünzach ein. Beginn ist um 17.30. Die Feuerwehr Schönmünzach-Schwarzenberg stellt gegen 18.30 Uhr den Maibaum im Kurpark auf.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.