Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Holz an der Leitplanke

Von
Vor den neuen Leitplanken im Ailwaldweg in Klosterreichenbach: (von links) Bauamtsleiter Rolf Günther, Ordnungsamtsleiter Roland Seefried, Christoph Lörschner (Firma Heintzmann Vertrieb & Technik), Ortsvorsteher Karlheinz Nestle, Bürgermeister Michael Ruf, Jochen Würfele (Firma Braun & Würfele), Erwin Ballus (Firma Heintzmann), Geoffroy Komac und Patrick Asimus (beide Firma Solosar). Foto: Braun Foto: Schwarzwälder-Bote

Baiersbronn-Klosterreichenbach (mb). Offiziell eingeweiht wurde eine neue Leitplanke aus Kiefernholz mit einem Stahlkern, die erstmalig in der Gemeinde montiert wurde. Die rund 32 Meter lange Teststrecke im Ailwaldweg in Baiersbronn wurde in Zusammenarbeit mit den Firmen Solosar, Heintzmann Vertrieb & Technik und der örtlichen Firma Braun & Würfele erstellt. Diese übernahmen auch die Kosten in Höhe von rund 5000 Euro.

Bürgermeister Michael Ruf und Bauamtsleiter Rolf Günther zeigten sich von der hölzernen Leitplanke überzeugt, da sie sich dem Landschaftsbild gut anpasse. Bereits zwei neue Aufträge wurden an die Firmen vergeben. So sollen noch vor dem Winter die Hagkopfstraße in Mitteltal und die Untere Sonnenhalde in Tonbach mit einer solchen Leitplanke bestückt werden. Gefertigt werden die neuen Leitplanken bei der heimischen Firma Braun & Würfele in Heselbach. Im Vergleich sind die neuen Schutzplankenkonstruktionen, die schon in anderen Tourismusregionen zu finden sind, zwischen 30 und 50 Prozent teurer als die herkömmlichen Stahlleitplanken, in Sicherheit und Haltbarkeit sollen sie jedoch gleichwertig sein. "Das Produkt passt in unsere Gemeinde, es ist gefälliger als die Leitplanken aus Stahl", so Michael Ruf.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading