Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Eintrittskarten werden knapp

Von

Für das Baiersbronn Open Air am Samstag, 29. Juni, werden die Karten langsam knapp. Mit dabei sind Max Giesinger und Nico Santos, zwei der zurzeit angesagtesten nationalen Künstler.

Kreis Freudenstadt. Runde drei beim Baiersbronn Open Air: Aus dem kleinen aber feinen Konzert-Format ist inzwischen ein Erlebnis geworden, bei dem Top-Acts der deutschen Charts vertreten sind, heißt es in einer Pressemitteilung der Baiersbronn Touristik. Diesmal steigt das Open Air auf dem Festplatz Aue am Samstag, 29. Juni, mit Max Giesinger und Nico Santos.

Mehr als 4000 Karten seien bereits verkauft, so Laura Klumpp von der Baiersbronn Touristik. Es seien nur noch einige hundert Tickets da.

Der Badener Max Giesinger machte 2012 bei "The Voice of Germany" erstmals im großen Stil von sich reden. Heute zähle Giesinger zu den bedeutendsten deutschen Pop-Künstlern, so die Baiersbronn Touristik. Seine Konzerte sind regelmäßig ausverkauft. Mit seinem neuen Album "Die Reise" geht Max Giesinger auf die bislang größte Headliner-Tour seiner Karriere und macht dabei auch in Baiersbronn Station.

Mit "Safe", "Rooftop" und "Oh Hello" stürmte der Deutsch-Spanier Nico Santos die Charts im In- und Ausland. Mit gerade einmal 26 Jahren gilt der Sänger und Songwriter als einer der erfolgreichsten deutschen Künstler. Mit seiner starken Stimme will Nico Santos auch auf der Open-Air-Bühne in Baiersbronn beweisen, dass er nicht nur als Songwriter, sondern auch als Sänger ganz oben auf der Skala zu Hause ist.

Los geht das Baiersbronn Open Air am Samstag, 29. Juni , um 17 Uhr. Dann werden die Tore zur Natur-Konzertarena auf dem Festplatz Aue geöffnet. Konzertpartner des Baiersbronn Open Airs ist wieder Radio Regenbogen. Moderator und DJ Christian Pudlo legt ab 19 Uhr zum Auftakt auf. Um 20 Uhr startet Nico Santos seine Show, bevor nach einer Umbaupause gegen 22 Uhr Max Giesinger auf die Bühne geht. Ab 23.30 Uhr legt zum Nachfeiern nochmals der DJ auf, bevor das Open Air gegen 0.30 Uhr ausklingt.

Tickets: In den Geschäftsstellen der Schwarzwälder Bote Medienvermarktung in Albstadt-Ebingen, Balingen, Calw, Freudenstadt, Hechingen, Horb, Nagold, Oberndorf, Rottweil, Schramberg, St. Georgen und VS-Villingen. Die Ticket-Hotline ist unter 07423/78790 zu erreichen, Montag bis Freitag von 7 bis 19 Uhr, Samstag von 8 bis 12 Uhr. Online gibt es Tickets unter www.schwabo.de/tickets

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.