Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Dieb klaut Koffer mit Geld aus Auto

Von
Der Unbekannte schlug die Scheibe des Autos ein. (Symbolfoto) Foto: Jens Rother - stock.adobe.com

Baiersbronn - Am Montagmittag hat ein unbekannter Täter in der Forbachstraße in Baiersbronn nach dem Zertrümmern einer Scheibe aus einem roten VW Caddy zwei Koffer mit Bargeld gestohlen.

Zur Tatzeit befand sich der VW-Besitzer beruflich in der Spielothek "City-Life". Kurz zuvor hatte er zwei Koffer aus der Spielhalle getragen und in seinem vor der Spielhalle stehenden Auto deponiert.

Dieb greift trotz Alarm in Auto

Gegen 12.20 Uhr kam der unbekannte Dieb und schlug eine Scheibe des VW ein. Die Alarmanlage des Kleintransporters löste aus. Trotzdem griff der Gauner durch die Öffnung nach den beiden Koffern und nahm sie mit.

Der Bestohlene hörte den Alarm. Er wollte auch gleich nachsehen. Für diesen Fall hatte der Täter allerdings vorgesorgt: Die Tür zur Spielhalle hatte er zuvor von außen mit einem Türstopper verkeilt.

Tatfahrzeug: alter VW Golf mit FDS-Kennzeichen

Die Tür klemmte, weshalb der Betroffene schon nicht mehr sah, wie der Dieb als Beifahrer in einen alten VW Golf mit FDS-Kennzeichen einstieg und zusammen mit seinem Chauffeur in Richtung Bildstöckleweg verschwand. Allerdings hatte ein Zeuge die Szenerie aus der Nähe beobachtet und konnte der Polizei wertvolle Fahndungshinweise geben.

Beide Koffer, in denen sich auch Bargeld befand, wurden noch am selben Nachmittag zwischen Baiersbronn und Mitteltal, am Waldrand bei der Einmündung Winterseitenweg/Härrle-Ferrwies, aufgefunden. Das Geld fehlte.

Den Halter des Tatfahrzeugs konnte die Polizei zwischenzeitlich identifizieren. Der Mann war nicht an der Tat beteiligt und zur Tatzeit auch nicht mit dem Auto gefahren.

Wem ist Auto aufgefallen?

Der Dieb und sein Fahrer/seine Fahrerin sind nach wie vor unbekannt. Deswegen sucht der Polizeiposten Baiersbronn dringend nach Zeugen, denen am Montag der dunkelgrüne, alte VW Golf samt Insassen in Baiersbronn und Umgebung aufgefallen ist. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07442/180269-0 zu melden.

Artikel bewerten
6
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname) und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Ihr Passwort können Sie frei wählen. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading