Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Bürgermeisterwahl: Zwei Kandidaten treten an

Von
Ein Wähler steckt seinen Stimmzettel in die Wahlurne: Am Sonntag, 7.Juli, wählt Baiersbronn einen neuen Bürgermeister. (Symbolfoto) Foto: Kienzle

Baiersbronn - Bei der Bürgermeisterwahl in Baiersbronn am Sonntag, 7. Juli, treten zwei Kandidaten an: Amtsinhaber Michael Ruf und Samuel Johannes Speitelsbach aus Ravenstein, Diplom-Ingenieur Technologiemanagement.

Der Gemeindewahlausschuss unter Vorsitz von Bürgermeisterstellvertreter Fritz Kalmbach hat am Dienstagabend beide Kandidaten zur Wahl zugelassen, so Marko Burkhardt von der Gemeindeverwaltung. Diplom-Verwaltungswirt Michal Ruf (42) bewirbt sich um seine zweite Amtszeit. Er war 2011 mit mehr als 95 Prozent der gültigen Stimmen bei einem Mitbewerber zum neuen Bürgermeister gewählt worden.

Speitelsbach, Jahrgang 1986, hat sich nach Recherchen unserer Zeitung bereits in anderen Kommunen um den Chefsessel beworben. So war er im Mai in Gutach angetreten, erhielt aber nur sieben Stimmen. In Adelsheim hatte er sich Anfang Juni zur Wahl gestellt und kam auf neun Stimmen.

Artikel bewerten
14
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.