Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Baiersbronn Brand in Schwarzwaldstube: Nicolas Cage tröstet Traube-Patron

Von
Der US-Schauspieler Nicolas Cage feiert seinen Geburtstag in Baiersbronn. (Archivbild) Foto: dpa

Baiersbronn - Tröstliche Momente in der bittersten Stunde der Traube Tonbach: Trotz des verheerenden Brands, der in der Nacht zum Sonntag den historischen Trakt und das international bekannte Drei-Sterne-Restaurant Schwarzwaldstube vernichtet hat, feierte US-Schauspieler Nicolas Cage seinen Geburtstag in Baiersbronn.

Cage, der am Dienstag 56 Jahre alt wurde, hatte in der Schwarzwaldstube gebucht. Dass daraus nichts wurde, nahm der Oscar-Preisträger offenbar sportlich. Den Angaben einer Hotelsprecherin zufolge habe er Inhaber Heiner Finkbeiner auf die Schulter geklopft und sinngemäß gesagt: "Wird schon wieder."

Schauspieler wieder abgereist

Cage lebt in Kalifornien, wo öfter Feuersbrünste wüten und Menschen regelmäßig ihr Heim verlieren. Er bekam dennoch sein Geburtstagsmenü im Hotel. "Wir haben ja noch andere Küchen im Haus", sagt die Sprecherin. Das eigentliche Luxushotel blieb vom Feuer verschont.

Der Schauspieler habe mehrere Tage im Hotel verbracht und das ganze Drama miterlebt. Er sei "sehr entspannt" mit den Umständen umgegangen und habe sich "solidarisch" gezeigt.

Am Montag wurde Cage mit drei Begleitern in Baden-Baden gesichtet, wo er zwei Restaurants besuchte. Die dortigen Gastronomen beschrieben ihn als sehr umgänglich und frei von Allüren. Mittlerweile ist der Schauspieler ("Lord of War") laut Hotelsprecherin wieder abgereist.

Regelmäßig steigen Promis in Baiersbronn ab, Berti Vogts gilt als Stammgast der Traube Tonbach. Dass hier ein Hollywood-Star Urlaub macht, komme jedoch auch nicht alle Tage vor, hieß es.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.