Eine Fortsetzung des langjährigen Austauschs mit dem Collège Europe aus Obernai erlebten die Französisch-Schüler des Richard-von-Weizsäcker-Gymnasiums. Die Sechstklässler begrüßten dabei 17 französische Gäste, darunter auch eine bilinguale Deutschklasse des Collège. Der Vormittag begann mit Sprachtandem- und Kennenlernspielen. Weder Lehrer noch Schüler ließen sich vom Regen abhalten und erkundeten bei der anschließenden Rallye Baiersbronn. Auch dabei standen der direkte Austausch und das bessere Kennenlernen der französischen Sprachpartner sowie der Gebrauch der jeweiligen Fremdsprache im Vordergrund. Die Gruppe ließ den Tag bei Kuchen und Bewegungsspielen ausklingen. Beide Seiten freuen sich bereits auf den Gegenbesuch in Obernai voraussichtlich im Oktober. Der Tag wurde von den Lehrerinnen Birgit Honervogt und Eliane Lienhardt mit Hilfe von Melanie Frey, Felicitas Gressing und Vanessa Schaffer organisiert und geleitet. Foto: Richard-von-Weizsäcker-Gymnasium