Auf der Bundesstraße B 296 kam es am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr zu einem Unfall, bei dem sich ein Auto ohne Fremdeinwirkung überschlug. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeugs war die Straße voll gesperrt – es bildeten sich lange Staus. Foto: Krokauer