Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Wildbad Biker schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Von
Der 20-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und wurde noch vor Ort von einem Notarzt reanimiert. (Symbolbild) Foto: dpa

Bad Wildbad -  Bei einem Unfall auf der K 4366 zwischen Aichelberg und Bad Wildbad ist am Samstag ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden.

Der aus Richtung Aichelberg kommende Biker geriet gegen 15 Uhr in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte in den Unimog eines 54-Jährigen. Die Polizei geht davon aus, dass der Biker aufgrund eines Fahrfehlers auf die Gegenfahrbahn kam.

Der 20-Jährige erlitt schwerste Verletzungen und musste an der Unfallstelle reanimiert werden.

Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Artikel bewerten
21
loading

Ihre Redaktion vor Ort

Bernd Mutschler

Fax: 07051 20077

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.