Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Teinach-Zavelstein Zehn Monate quer durch Afrika

Von
Unimogs als Weltenbummler und Expeditionsfahrzeuge gibt es am Sonntag in Schmieh zu sehen. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Teinach-Zavelstein-Schmieh. Das Unimog-Treffen in Schmieh bietet jedes Jahr etwas Besonderes für seine Besucher. Dieses Jahr sind dies die Reiseberichte der Familie Mutschler, die per Video und Bildervortrag in Schmieh präsentiert werden, heißt es in einer Ankündigung.

"Das Leben ist zu kurz für irgendwann" – getreu diesem Motto ist Familie Mutschler 2018 in ein Sabbatical gegangen, um den Traum "Unimog in Afrika zu fahren" Wirklichkeit werden zu lassen. Sie haben Namibia, Botswana, Südafrika, Mosambik, Simbabwe und Sambia bereist. Zehn Monate war die Familie in Afrika unterwegs. Sie konnten einfach mal an einem Ort länger bleiben, wenn dieser ihnen besonders gefiel.

In ihrem Reisevortrag berichtet sie aus Namibia, Simbabwe und Sambia sowie den Begegnungen und Eindrücken aus diesen Ländern.

Mit der Sonne Afrikas im Herzen, werden sie über die Pannen und schönsten Erlebnisse berichten, heißt es in der Ankündigung weiter.

Bereits zum 18. Mal

In diesem Jahr findet das Unimog-Treffen in Schmieh bereits zum 18. Mal statt – am Sonntag, 26. Mai, wird das kleine Waldhufendorf wieder ganz in der Hand der hochgeländegängigen Nutzfahrzeuge sein.

Ein interessantes Programm für die ganze Familie ist vorbereitet und die Gastronomie des Farrenhofs wird für das leibliche Wohl sorgen.

Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ab 11.30 Uhr spielt das Akkordeon-Orchester Höfen.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.