Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Teinach-Zavelstein Hans-Joachim Heist als Heinz Erhardt zu sehen

Von
Im KoNi Zavelstein ist Hans-Joachim Heist als Heinz Erhardt zu sehen. Foto: Veranstalter Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Teinach-Zavelstein. Die Teinachtal-Touristik lädt am Samstag, 19. Oktober, ab 20 Uhr zu einem Heinz Erhardt-Abend in das Foyer des KoNi Zavelstein ein. Einlass ist ab 19 Uhr.

Typische Hornbrille darf nicht fehlen

In die Rolle des bekannten Komikers schlüpft Hans- Joachim Heist. Er setzt noch einmal die typische Hornbrille auf und bietet einen spitzbübischen Querschnitt durch das pointenreiche Repertoire des sympathischen Witzbolds, heißt es in einer Pressemitteilung der Teinachtal-Touristik.

Neben seiner Tätigkeit am Theater und als Parodist wirkte Heist in mehr als 70 Film- und Fernsehproduktionen mit.

Zu den bekannteren Rollen von Heist gehören die des Peter Däumel in der Fernsehserie "Diese Drombuschs" Anfang der 1980er-Jahre sowie die des Polizeimeisters Fritz Zatopek in "Soko Köln".

Die Reime und allseits bekannten Wortspielereien des vor 40 Jahren verstorbenen Erhardt sind einem Millionenpublikum bekannt.

Karten ab 24 Euro gibt es im Vorverkauf bei der Teinachtal-Touristik unter der Telefonnummer 07053/9 20 50 40 oder an allen Reservix-Vorverkaufsstellen.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.