Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Teinach-Zavelstein Flötenmäuse präsentieren sich

Von
Präsentiert beim Jahreskonzert im Konsul-Niethammer-Kulturzentrum ein abwechslungsreiches Repertoire von Blasmusik bis zu Westernsongs: der Musikverein Bad Teinach-Zavelstein. Foto: Groteloh Foto: Schwarzwälder-Bote

Bad Teinach-Zavelstein. Sein traditionelles Jahreskonzert gibt der Musikverein Bad Teinach-Zavelstein am Samstag, 27. November, im Konsul-Niethammer-Kulturzentrum in Zavelstein. Die Flötenmäuse eröffnen das Konzert zusammen mit der Jugendkapelle unter der Leitung von Gudrun Nehlsen um 19.30 Uhr.

Das Blasorchester des Musikvereins bestreitet daraufhin den weiteren Abend. Dirigent Michael Maisenbacher hat in den vergangenen Wochen und Monaten sowie bei einem intensiven Probewochenende ein Programm mit verschiedensten Stilrichtungen eingeübt. Angefangen vom "Entry March of Paris 1814" über eine Auswahl bekannter Western-Melodien in "Western Graffiti" und dem Solostück "Grandfather’s Clock" für Querflöte und Tenorhorn bis hin zu traditionellen Stücken der Blasmusik wie "Hoch Heidecksburg" oder der schnellen Bravourpolka "Pure Leidenschaft" reicht das Repertoire.

Da dürfte für jeden Musikliebhaber etwas dabei sein. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Fürs leibliche Wohl ist gesorgt. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.mvbtz.de/jk2010.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading