Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Rippoldsau-Schapbach Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Von
Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich dabei schwer. (Symbolfoto) Foto: Fotolia/ benjaminnolte

Bad Rippoldsau-Schapbach - Am Dienstagnachmittag ist in Bad Rippoldsau-Schapbach ein 22-jähriger Motorradfahrer schwer verletzte worden.

Gegen 14.35 Uhr wollte der 54-jährige Autofahrer an der Einmündung der Holdersbachstraße in die L 96 abbiegen. Als der 54-Jährige an der Einmündung anhielt, rutschte er versehntlich von der Kupplung ab.

Der Lada machte einen Satz nach vorne und erfasste dabei einen Motorradfahrer, der auf der L96 von links kam und in Richtung Schapbach fuhr. Der Motorradfahrer bremste zwar noch ab, konnte eine Kollision mit dem Auto aber nicht mehr verhindern. Er stürzte und verletzte sich dabei schwer. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus.

Am Wagen und Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt rund 2300 Euro. Das Motorrad wurde von einem Abschleppdienst geborgen.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Ausgewählte Stellenangebote

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.