Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Rippoldsau-Schapbach Alles dreht sich um die Indianer

Von
Spaß im Ferienprogramm: die jungen Waldindianer mit ihrer Betreuerin Natascha Kunz. Foto: Wald-Kultur-Haus Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Rippoldsau-Schapbach. Zu einer einwöchigen Ferienfreizeit im und um das Wald-Kultur-Haus haben sich 19 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren versammelt, um gemeinsam die Natur zu entdecken. Betreut wurden sie von der Jugend- und Heimerzieherin Natascha Kunz und ihrer Freundin. Die beiden Frauen boten den Kindern ein breit gefächertes Programm zum Thema Indianer an. Aus Naturmaterialien wurden Indianerschmuck und Indianerrasseln hergestellt und ein farbenfrohes Tipi gebaut.

Wenn nach dem Wandern, Bauen und Gestalten eine Abkühlung nötig war, badeten die Kinder im erfrischenden Bach. Mittags gab es täglich eine gemütliche Abschlussrunde am Lagerfeuer mit Würstchen und selbstgemachtem Stockbrot.

Die Kinder trotzten jedem Wetter, wie Natascha Kunz berichtet, und stürzten sich täglich aufs Neue voller Tatendrang und Freude in das Abenteuer "Ferienfreizeit im Wald-Kultur-Haus".

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.