Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Liebenzell Verkehrssicherheit erhöhen

Von
Die jetzt in der Kirchstraße in Bad Liebenzell aufgestellten Poller sollen für mehr Verkehrssicherheit sorgen. Foto: Ketterle Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Liebenzell. Das wilde Parken an der Kirchstraße in Bad Liebenzell ist bislang ein großes Problem gewesen. Jetzt wurden aber an den neuralgischen Punkten Poller aufgestellt.

Wegen der Falschparker mussten Autofahrer von Schömberg kommend auf den Gehweg ausweichen, um dem Gegenverkehr auszuweichen. Wer in die andere Richtung unterwegs war, konnte den Gegenverkehr oft gar nicht sehen. Dabei dürfen Autofahrer eigentlich nicht auf dem Gehweg fahren, um Fußgänger nicht zu gefährden.

Bei einer Verkehrsschau sind Vertreter der Stadt Bad Liebenzell, der Polizei und des Landratsamtes Calw übereingekommen, an den kritischen Stellen in der Kirchstraße deshalb Poller aufzustellen. Jüngst wurden sie montiert.

Parksituation sorgte schon oft für Ärger – auch wegen widersprüchlicher Schilder

"Die Maßnahme dient der Verkehrssicherheit", sagt Bad Liebenzells Bürgermeister Dietmar Fischer auf Anfrage des Schwarzwälder Boten. Nach seinen Worten sollen auch die Parkflächen neu eingezeichnet werden. Die Arbeiten daran hängen aber unter anderem vom Wetter ab.

Die Parksituation in der Kirchstraße sorgte seit einiger Zeit für großen Unmut in der Bevölkerung, zumal dort auch der Kindergarten Marienstift ist. Wegen der Falschparker kam es immer wieder zu gefährlichen Situationen, weil Autofahrer auf den Gehweg ausweichen mussten. Außerdem sorgten zwei sich widersprechende Verkehrszeichen für Verwirrung (wir berichteten). Ein anderes Schild gab es in der offiziellen Liste gar nicht. Im Sommer des vergangenen Jahres tauschten, beziehungsweise entfernten Mitarbeiter der Straßenmeisterei Calw dann die betreffenden ­Schilder.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.