Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Liebenzell Um Ostereier geschossen

Von
Ulrike Graze, Vorsitzende des Schützenvereins Möttlingen, und Hans Graze, Mannschaftsführer bei der Luftpistole, freuten sich über das Ostereierschießen. Foto: Wallburg Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Liebenzell-Möttlingen. An allen verfügbaren Ständen im Haus des Schützenvereins Möttlingen haben die Schützen aus zehn Metern Entfernung auf die Zielscheiben geschossen. Sie hatten die Aufgabe, möglichst die "Sieben" zu treffen. Für jeden Treffer ins Schwarze und wenn drei Schuss auf einer Scheibe die Zahl "Sieben" ergaben, gab es ein hart gekochtes, gefärbtes Osterei zur Belohnung.

Es wurden 163 Eier "verschossen", berichtete die Vorsitzende des Schützenvereins Möttlingen, Ulrike Graze. Sie organisierte mit weiteren Helfern das Ostereierschießen. Außerdem kümmerte sie sich um die Bewirtung.

Drei Schuss kosteten einen Euro. Die Kleinsten durften auch schon mal das Luftgewehr auflegen, was den Geübteren streng untersagt war.

Zur Abwechslung durften die Besucher auch auf einen sich drehenden Osterbaum schießen.

131 Mitglieder

Der Schützenverein Möttlingen hat derzeit 131 Mitglieder mit zwölf Jungschützen. Erfahrene Trainer, Übungsleiter und Jugendleiter begleiten Interessierte und Anfänger. "Sicherheit wird bei uns groß geschrieben", versicherte Graze im Gespräch mit dem Schwarzwälder Boten. Die einen trainieren viel und nehmen an Wettkämpfen teil, die anderen schießen mehr zum Spaß, aber allen macht das Schießen im Verein gleichermaßen Freude. Das Sportschießen verbessert nach den Aussagen von Vereinsvertretern die Reaktion, die Konzentration, die optische Wahrnehmung, die Koordination und das Körpergefühl.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.