Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Liebenzell Kurpark wird zum Treffpunkt von Hundefreunden

Von
Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Wagenziehen, zeigen eine Vorführung. Foto: Doris Braun Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Liebenzell. Am Sonntag, 18. August, verwandelt sich der Bad Liebenzeller Kurpark von 11 bis 18 Uhr bereits zum zwölften Mal zum Treffpunkt der Hundefreunde. Neben Informationen und Einkaufsmöglichkeiten darf hier das Mitmachprogramm für Hund und Halter nicht zu kurz kommen.

Wieder ist das ganztägige Rahmenprogramm mit vielfältigen Aktionen und zahlreichen Höhepunkten gefüllt. Auch der Verein der Hundefreunde Weil der Stadt ist mit Einblicken zum aktiv werden mit Vierbeinern wieder mit von der Partie. Ob Agility, Obedience oder Longieren – es gibt viele Sportarten, die sowohl Hund als auch Halter auslasten.

Zudem können an den zahlreichen Ausstellungsständen nützliche und witzige Accessoires erworben werden: Halsbänder, Hundeleinen, Pflegeartikel, Hundekörbe und -betten, Tiernahrung und Hundefanartikel.

Besondere Vorführung

Als besonderen Programmpunkt in diesem Jahr zeigen die Mitglieder der Interessengemeinschaft Wagenziehen, unter der Leitung von Doris Braun, eine Vorführung unter dem Motto "ein Job für starke Hunde".

Hundebesitzer dürfen natürlich ihre Lieblinge auf die Veranstaltung mitbringen, Voraussetzung ist ein gültiger Impfausweis. Der Eintritt für Erwachsene beträgt fünf Euro. Schüler, Rentner und Studenten erhalten den Eintritt zum ermäßigten Preis von vier Euro. Der Eintritt für Hunde und Kinder bis zwölf Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen frei.

Noch einmal aktiv werden können die Vierbeiner beim beliebten Hunderennen. Ob groß, ob klein, jede Rasse darf an den Start. Auch hier ist die Anmeldung vor Ort. Es darf mehrmals gestartet werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es direkt beim Veranstalter "Messen und Ausstellungen Michael Piesch" unter Telefon 07032/95 49 30 oder unter www.meinhund-messe.de.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.