Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Liebenzell Hoher Schaden nach Einbruch in Sportclub

Von
Die Diebe brachen in ein Sportheim in Bad Liebenzell ein. Auch die Suche mit dem Polizeihubschrauber ergab bislang keine Hinweise. (Symbolfoto) Foto: dpa

Bad Liebenzell - Bei einem Einbruch in einen Sportclub in Bad Liebenzell haben Unbekannte in der Nacht auf Montag Sachschaden im fünfstelligen Bereich angerichtet.

Laut Polizei verschafften sich die Diebe kurz vor 2 Uhr über eine Terrassentür sowie über ein Fenster jeweils Zutritt in die Räumlichkeiten. Im Inneren öffneten sie unter massiver Gewalteinwirkung weitere Türen und durchwühlten Schränke sowie Schubladen.

Im Zuge ihrer Beutetour gelangten die Langfinger an eine Wohnungstür im Obergeschoss. Durch die Geräusche der Einbrecher wurde die Wohnungsinhaberin wach und sah die Täter aus dem Gebäude in Richtung Wald flüchten.

Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung durch das Polizeirevier Calw und unter Einbeziehung des Polizeihubschraubers fehlt von den Tätern bislang jede Spur.

Ob und was die Einbrecher auf ihrer Tour erbeutet haben, bedarf weiteren Ermittlungen.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.