Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Liebenzell Einstimmung auf Weihnachten

Von
Im Bad Liebenzeller Kurpark wird es am 14. Dezember sehr weihnachtlich. Foto: Locher Fotodesign und Manufaktur Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Liebenzell. Am Samstag, 14. Dezember, findet ab 11 Uhr der 30. Musikalische Weihnachtsmarkt im Kurpark in Bad Liebenzell statt. Bis 21 Uhr präsentieren an vielen Ständen Bad Liebenzeller Vereine, Schulklassen sowie Institutionen ihre selbst gemachten Werke und Produkte. Das Spektrum reicht von selbst gebackenen Plätzchen bis hin zu Bastel- und Handarbeiten.

Das musikalische Rahmenprogramm in der Konzertmuschel stimmt auf die anstehende Weihnachtszeit ein. Jeder Besucher ist zum Lauschen und Mitsingen eingeladen. Unter anderem der Chor "The Voices" wird das Beste, was die Weihnachtsmusik zu bieten hat, vortragen.

Eine besondere Lichtinszenierung soll die Besucher zum Staunen bringen. Eine festliche und strahlende Beleuchtung bringt das weihnachtliche Flair in den Kurpark. Passend zum 30. Markt wird es Weihnachtsbecher geben.

Begehrte Prämierungen

Ines Veith, Autorin des neuen Buches "Sophie Park – Diese andere Art von Denken" wird zwischen 14 und 16 Uhr in der Trinkhalle im Liebenzeller Kurpark eine Signierstunde anbieten.

Die Bewertungskommission wird an diesem Tag unterwegs sein und die Gestaltung der Stände beurteilen. Die Prämierungen sind heiß begehrt und werden in der Konzertmuschel bekannt gegeben.

Für Essen und Trinken wird beim Markt gesorgt sein, unter anderem mit Crêpes, Flammkuchen, Bratwurst, Fisch, gebrannten Mandeln oder Schokolade.

Der Weihnachtsmann wird mit seinem Pferd vorbeikommen, und es warten weitere Überraschungen auf die kleinen Besucher. Als Höhepunkt für Jung und Alt wird es das gemeinsame Weihnachtsliedersingen in der Konzertmuschel geben.

Artikel bewerten
1
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.