Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Herrenalb Weiteres Vorgehen wird festgelegt

Von
Siebentäler Therme: Am Mittwochabend beschäftigt sich der Gemeinderat mit der Neukonzeption. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder Bote

"Der Gemeinderat nimmt die Vorstellung ›Neukonzeption der Siebentäler Therme‹ durch das Unternehmen Dorena Beratung & Konzeptentwicklung zur Kenntnis, berät darüber und legt das weitere Vorgehen fest" – so lautet bei der Bad Herrenalber Gemeinderatssitzung am Mittwochabend ein Beschlussvorschlag.

Bad Herrenalb (mak). Das Gremium hat in seiner Sitzung am 30. Januar festgelegt, dass eine Neukonzeption entwickelt werden soll und diese den Stadträten am 22. Mai entscheidungsreif vorzulegen ist (wir berichteten).

Mögliche Ausrichtung

"Das Unternehmen Dorena Beratung & Konzeptentwicklung GmbH aus Landshut wurde von uns beauftragt, eine Neukonzeption für die Siebentäler Therme zu ent­wickeln und diese mit einem Investitionsvolumen darzustellen", heißt es nun in der Sitzungsvorlage. Vom Unternehmen werde Günther Eichelmann in der Sitzung die Konzeption vorstellen. Zudem teilt die Verwaltung mit: Aus Wettbewerbsgründen finde vor der öffentlichen eine nicht öffentliche Sitzung statt, in der der Gemeinderat über eine mögliche Ausrichtung (Marketingstrategie) der Siebentäler Therme informiert werde.

Auf der Homepage des von der Stadt beauftragten Unternehmens ist unter anderem zu erfahren: "Bevor ein Architekt plant, bevor eine Bank finanziert, erstellt Dorena ein individuelles Konzept mit Alleinstellungsmerkmalen und Wettbewerbsvorteilen für den größtmöglichen wirtschaftlichen Erfolg. Dorena ist Ihr erfahrener Freizeitanlagen Hersteller für einzigartige Wellness- und Spa-Welten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wir konzipieren, planen und betreiben zusammen mit Kur-, Thermal- und Stadtbädern einzigartige Wohlfühleinrichtungen. Zu unserem Portfolio gehören modern inszenierte Wellnessparks, Bäder, Thermen, Meersalzgrotten, Erlebnissaunen und viele weitere Anlagen mehr."

Artikel bewerten
5
loading

Ihre Redaktion vor Ort Bad Wildbad

Markus Kugel

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.