Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Herrenalb Notwendige Arbeiten

Von
Vom 24. Juni bis 11. Juli ist die Siebentäler Therme in Bad Herrenalb geschlossen. Foto: Kugel Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Herrenalb. Auch 2019 bleibt die Therme für ein paar Tage geschlossen. Der Grund: Vom Montag, 24. Juni, bis zum Donnerstag, 11. Juli, wird das Therme-Team in tatkräftiger Unterstützung von Fachhandwerksbetrieben alle notwendigen Revisions- und Reparaturarbeiten vornehmen. "Das ist leider nicht bei laufendem Betrieb möglich", heißt es in einer Pressemitteilung.

Ab Freitag, 12. Juli, hat die Siebentäler Therme wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet und lockt mit einem Sommer-Laune-Rabatt: vom 12. Juli bis zum 31. August kann man die Therme und die textilfreie Wellness-Welt günstiger genießen.

Eintritt gutgeschrieben

Freude und Bade-Spaß gibt es im Übrigen auch bei schlechtem Wetter – bezahlter Freibad-Eintritt wird bei einem "Schlechtwetter-Einbruch" für die Siebentäler Therme gutgeschrieben.

Artikel bewerten
5
loading
1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.