Das Baumhaus der Calwer Pfandfinder wird im Bad Herrenalber Kurpark hochgezogen. Foto: Gartenschau Bad Herrenalb 2017 Foto: Schwarzwälder-Bote

Natur: Bau erinnert an ein Tipi / Wander-Pfad geplant / Installation von Solarzellen vorgesehen

Bad Herrenalb. Jetzt ist es so weit gewesen: Nach einer Woche harter Arbeit bei brütender Hitze und Regen zogen die Pfadfinder des Stammes Sternfahrer aus Calw ihr fertiges Baumhaus zwischen den Bäumen des Kurparks in die Höhe.

Viele Kinder schnappen sich Hammer

Projektleiter Tobias Weissenmayer freute sich über die vielen tatkräftigen Helfer und das Interesse der Gartenschaubesucher: "Viele Kinder haben sich einfach einen Hammer geschnappt und mitgemacht. Unter Anleitung natürlich. Und fast alle Besucher wollten wissen, worum es geht." Das baumschonend befestigte Baumhaus am Alb­ufer ist eines der ersten seiner Art und erinnert an ein Tipi. Die an drei Bäumen und rund drei Meter über dem Boden hängende Konstruktion ist über eine installierte Leiter erreichbar. Der Innenraum bietet Platz für acht Personen und durch die Wände aus Kunststoffglas faszinierende Ausblicke auf die umgebende Natur des Kurparks. Von außen betrachtet, spiegeln sich die Bäume in dem Glas wider, sodass das Baumhaus zu schweben scheint.

Prototyp hängt im Calwer Stadtwald

Der Prototyp dieses Baumhaustyps hängt im Stadtwald von Calw, ein weiteres ist demnächst am Rande des Gaistals zu finden. Mittelfristig ist geplant, die vielen Wanderwege durch den Schwarzwald mit immer mehr Baumhäusern zu bereichern, sodass ein Baumhaus-Wander-Pfad entsteht. In Zukunft sollen die Baumhäuser durch Solarzellen erweitert werden, die Strom für Licht, Handy-Ladestationen und Rauchmelder liefern.

Über Engagement begeistert

Gartenschau-Geschäftsführerin Sabine Zenker zeigte sich vom Engagement der Pfadfinder begeistert. "Solche tollen Mitmach-Aktionen sind eine Bereicherung für die Gartenschau. Wir unterstützen das Projekt sehr gerne und werden wahrscheinlich noch weitere Baumhäuser bestellen."

Weitere Informationen: www.baumhaustechnik.de

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: