Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Herrenalb Barrierefreier Zugang

Von
Ein neuer Weg ermöglicht den barrierefreien Zugang zum Martin-Luther-Saal in Neusatz. Foto: Kirchengemeinde Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Herrenalb-Neusatz. Bei strahlendem Herbstwetter ging die Gottesdienstgemeinde erstmals von der Neusatzer Auferstehungskirche über den neu gebauten Weg zur Gemeindeversammlung im Martin-Luther-Saal und sang dabei den Choral "Vertraut den neuen Wegen". Ausgehend vom Rondell am Kirchplatz ist jetzt ein barrierefreier Zugang zum Gemeindehaus möglich. Bisher mussten Besucher einige Treppen steigen.

Bei der Gemeindeversammlung bezeichnete Pfarrer Matthias Ahrens die Baumaßnahme als sichtbare Antwort auf die adventliche Aufforderung "Bereitet dem Herrn den Weg".

Anschließend stellten sich die Kandidaten für den Kirchengemeinderat vor. Der Vorsitzende Jörg Hurrle forderte alle Gemeindeglieder auf, an der Kirchenwahl teilzunehmen und so dem Kirchengemeinderat und der Landessynode möglichst starken Rückhalt zu verschaffen.

Artikel bewerten
2
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.