Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Herrenalb 75-Jähriger nach Unfall in Lebensgefahr

Von
Der Autofahrer erlitt bei dem Unfall lebensgefährliche Verletzungen. (Symbolfoto) Foto: Heidepriem

Bad Herrenalb - Bei einem Unfall zwischen Rotensol und Bad Herrenalb ist am Sonntagabend ein 75-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden.

Laut Polizei war der Renault-Fahrer gegen 18.20 Uhr auf der Kreisstraße 4331 in Richtung Bad Herrenalb unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab, stieß rechts gegen die Leitplanke, schleuderte in der Folge über die Gegenfahrbahn gegen eine Böschung und rutschte in den Straßengraben.

Der Fahrer zog sich lebensgefährlichen Verletzungen zu. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Bad Wildbad

Markus Kugel

Fax: 07051 130891

Ihre Redaktion vor Ort

Bernd Mutschler

Fax: 07051 130891

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.