Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad-Dürrheim Zwei Tage Fest im Juli

Von
Die aktive Mannschaft und die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr im Jahr 2018. Sie freuen sich auf die Jubiläumsfeier, die am 21. und 22. Juli stattfindet. Foto: Kaletta Foto: Schwarzwälder Bote

Mit einem zweitägigen Fest feiert am Wochenende 21. und 22. Juli die Feuerwehr Abteilung Unterbaldingen ihr 95-jähriges Bestehen, wozu die Bevölkerung eingeladen ist.

Bad Dürrheim-Unterbaldingen. Dass die Angehörigen der Wehr besonders in den Anfangsjahren eine wechselvolle Geschichte durchlebten, zeigt ein Blick in das Archiv der Feuerwehr. Zwar ist das Jahr 1923 als offizielles Gründungsjahr genannt, doch schon vorher bestand in Unterbaldingen eine Löschmannschaft, an deren Beteiligung Männer verpflichtet wurden. Diese wurde jedoch durch den ersten Weltkrieg stark dezimiert, sodass der damalige Bürgermeister Johann Wehinger den Landwirt Albert Bühler beauftragte, eine Feuerwehr auf freiwilliger Basis aufzustellen.

In den Jahren nach der Gründung schwankte die Mannschaftsstärke der vom Kommandanten Albert Bühler geführten Wehr zwischen 40 und 50 Personen. Ab 1935 bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkriegs verfügte die Feuerwehr über eine Blaskapelle. Die Muskelkraft wurde 1942 durch die Beschaffung einer motorisierten Tragkraftspritze ersetzt. Diese wurde 1962 durch eine leistungsfähigere Tragkraftspritze ausgetauscht. 1965 beschaffte die Gemeinde neue Uniformen, sodass die 1923 getragenen ausgemustert werden konnten.

Seit 2015 sind alle Wehrmänner mit einer roten Einsatzkleidung ausgestattet, die dem neuesten Standard entspricht. Die 19 Aktive zählende Abteilungswehr verfügt über ein Tragkraftspritzenfahrzeug. Durchschnittlich muss die Wehr pro Jahr zu 14 Einsätzen ausrücken, die sich nicht nur auf Unterbaldingen beschränken, sondern auch jene in Stadtteilen von Bad Dürrheim beinhalten, wenn die Kameraden angefordert werden.

Seit 2015 ist Sascha Huber der Abteilungskommandant. Einen ganz wichtigen Unterbau stellt die Jugendfeuerwehr die von Benedict Baumann geleitet wird. Obmann der fünf Personen zählenden Altersmannschaft ist Paul Schacherer.

Das Festprogramm startet am Jubiläumssamstag um 17 Uhr mit einem Hock am Feuerwehrgerätehaus, bei dem den Gästen ein Vesper angeboten wird. Beim Barbetrieb in den Abendstunden hält DJ Benno das Stimmungsbarometer hoch. Zum Frühschoppen spielt am Sonntag, 22. Juli, ab 10.30 Uhr der Musikverein Unterbaldingen auf. Über die Mittagszeit bietet die Feuerwehrküche ein reichhaltiges Speisenangebot.

Dem für 13 Uhr geplanten offiziellen Teil mit Grußworten schließt sich Unterhaltungsmusik durch die Jugendkapelle Unterbaldingen an. Eine Schauübung durch die Gruppe, die in diesem Jahr das Bronzene Leistungsabzeichen erringen konnte, folgt um 14.45 Uhr. Musikalisch untermalt ist der Festausklang ab 15.30 Uhr. Ganztägig findet eine Fahrzeugschau statt.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.