Bad Dürrheim (rtr). Auf seiner Sommertour kommt Landesminister Alexander Bonde auch nach Bad Dürrheim. Anlass bietet die Auftaktveranstaltung für das Naturschutzgroßprojekt Baar am Dienstag, 27. August. Um 13 Uhr treffen sich die Teilnehmer an der Grillhütte bei der Öfinger Halde zwischen Oberbaldingen und Öfingen. Das Naturschutzgroßprojekt erstreckt sich kreisweit und umfasst auch Teile Bad Dürrheims, nämlich Bereiche des Unterhölzer Waldes und des Schwenninger Mooses auf Gemarkung Bad Dürrheim. Mit Bundes-, Landes- und kommunalen Mitteln soll der Naturschutz in diesen Bereichen während der nächsten zehn Jahre verstärkt werden.