Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad-Dürrheim Urviecher wollen zur Schwarzwälder Narrenvereinigung

Von
Foto: Schwarzwälder-Bote

Die Schwarzwälder Narrenvereinigung (SVN) traf sich jüngst zum Frühjahrskonvent in Sumpfohren. Mit dabei war eine Abordnung der Urviecher aus Bad Dürrheim. Die Zunft möchte Mitglied in der Vereinigung werden und stellte sich in der Versammlung vor. Die Urviecher bereichern bereits seit einigen Jahrzehnten die Fastnacht in Bad Dürrheim, beteiligen sich nicht nur an Umzügen, sondern gestalten auch närrische Programmabende und bieten eine Besenwirtschaft an. Auch der Jugendarbeit nehmen sie sich intensiv an. Nach kurzer Diskussion beim Konvent ohne den Verein wurde von den Mitgliedern beschlossen, die Urviecher beim Herbstkonvent in die Vereinigung aufzunehmen. Unser Bild zeigt einige der Urviecher, darunter der Vorsitzende Matthias Nann (stehend in der zweiten Reihe, links), außerdem den Präsidenten der Narrenvereinigung, Gerd Kaltenbach (links) und Brauchtumsbeisitzerin Anne-Rosel Schwarz (vorne rechts). Foto: Wieland

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.