Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad Dürrheim Polizeieinsatz auf A 81: Biber fällt Baum

Von
Ein Biber fällte mehrere Bäume. Ein Stamm stürzte in Richtung der A 81. (Symbolfoto)  Foto: dpa

Bad-Dürrheim - Zu einem nächtlichen Polizeieinsatz aufgrund eines Baumstamms, der auf die Fahrbahn ragte, ist es am Freitag auf der Autobahn 81, beim Autobahndreieck Bad-Dürrheim, gekommen.  

Ein Biber hatte mehrere Bäume gefällt und dabei offensichtlich bei einem die Fallrichtung falsch eingeschätzt. Der etwa sieben Meter lange und 20 Zentimeter dicke Stamm stürzte in Richtung der Autobahn und ragte am Ende der Überleitung von der A 864 zur A 81, Fahrtrichtung Singen, ein Stück in die Fahrbahn. 

Ein Autofahrer meldete dies gegen 3 Uhr der Polizei. Mit vereinten Kräften konnte eine Polizeistreife den umgestürzten Baum hinter die Schutzplanke schieben. 

Verletzt wurde niemand.

Artikel bewerten
21
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.