Bad Dürrheim-Oberbaldingen (jdk). Am ersten Juliwochenende wird auch in diesem Jahr der Pfarrgarten zum Treffpunkt der Gemeindeglieder der evangelischen Kirche Oberbaldingen sowie deren Gäste. Für die Kinder gibt es die Springburg und den Spieleparcours. Die reich bestückte Tombola sowie der Ballonweitflugwettbewerb sollen ebenfalls für Abwechslung sorgen. Der Erlös aus dem Pfarrgartenfest wird wieder gedrittelt. Ein Drittel fließt in die Arbeit der Christusträgerschwestern in Jujuy/Argentinien, ein Drittel geht in die Schüler-Missions-Arbeit nach Brandenburg, und ein Drittel kommt dem Förderverein der Kirchengemeinde Oberbaldingen zugute. Dieser Förderverein finanziert die Arbeitsstelle der Gemeindereferentin Ana Gerhard sowie zu einem Teil der Jugendreferentin Janine Betz. Das Pfarrgartenfest beginnt mit einem Festgottesdienst um 10 Uhr in Kirche Oberbaldingen.