Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad-Dürrheim Hier wird gebaut, dort wird gebrütet

Von
Einer der 35 neuen Nistkasten (Friedhof). Foto: Stadt Bad Dürrheim Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Dürrheim. Der städtische Bauhof hat im Bereich des Friedhofs rund 35 Nistkästen für diverse Vogelarten aufgehängt. Zudem wurden am Rathaus drei Doppelkästen für Mauersegler angebracht.

Um brütenden Vögeln einen sicheren Unterschlupf zu bieten, haben Mitarbeiter des Bauhofs diese Woche mehrere Nistkästen für Vogelarten wie Star, Kleiber oder Sperling rund um den Friedhof der Kernstadt aufgehängt. Dies dient als Ausgleichsmaßnahme für das Neubaugebiet Herrengarten und berücksichtigt die Tatsache, dass durch Dachsanierungen immer mehr Nistplätze für Vögel wegfallen.

Demnächst kommen auch die Mauersegler von ihrem Winterquartier zurück in die Region. Für die bedrohte Vogelart wurden deshalb vorsorglich Nistplätze am Rathaus in Bad Dürrheim angebracht. Die drei Doppelkästen dienen als Nistplätze für sechs Brutpaare.

Artikel bewerten
2
loading

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.