Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bad-Dürrheim Heimelige Atmosphäre im Ponyhof

Von
Der "Öfinger Weihnachtszauber" erwies sich mit seinem breiten Warensortiment von selbstgefertigten Artikeln erneut als Besuchermagnet. Foto: Kaletta Foto: Schwarzwälder Bote

Bad Dürrheim-Öfingen. Die heimelige Atmosphäre im ehemaligen Ponyhof in der Raiffeisenstraße sowie eine ausgewogene Mischung der Aussteller beim achten "Öfinger Weihnachtszauber" wurden ein Anziehungspunkt für zahlreiche Besucher aus nah und fern.

Bereits zum achten Mal organisierte der Musik- und Trachtenverein Öfingen diesen ganz besonderen kleinen Weihnachtsmarkt, bei dem der Veranstalter die Stände vorzugsweise an regionale Anbieter vergibt.

Daraus resultiert, dass ein reichhaltiges Angebot von selbst hergestellten Artikeln anzutreffen ist. Mit 25 Ausstellern in der alten Scheune und den Stallungen waren die Platzkapazitäten vollends ausgereizt. Die Besucher konnten viel Originelles entdecken, aus einer riesigen Auswahl kreativer Ideen wählen, oder auch bewährte Gebrauchsgegenstände entdeckten. Zu letzteren zählten Wollsocken, Schals und Mützen.

Die große Warenpalette reichte von dekorativen Holz- und Bastelarbeiten, über edle Keramik, Drahtkunst, duftende Seifen, Badezusätze, Stoffartikel, Schmuck, Accessoires aus Filz, Karten, Kunstwerke aus Wurzelwerk bis hin zum selbst hergestellten Honig. Dass sich etliche der Aussteller viel Mühe machten, um ihre Artikel ins rechte Licht zu rücken, bereicherte die vorweihnachtliche Atmosphäre. Zur gemütlichen Stimmung trugen auch die weihnachtlich geprägten musikalischen Vorträge des Musikvereins bei.

Passend zum Nikolaustag machte der Nikolaus seine Aufwartung, worüber Groß und Klein erfreut waren. Leckere Kuchen, feine Waffeln, herzhafte Speisen, Punsch und Glühwein begeistern nicht nur die jüngsten, sondern auch die erwachsenen Besucher.

Mancher nahm auch die Gelegenheit wahr, Eintrittskarten im Vorverkauf für den am 21. März in der Osterberghalle stattfinden Comedy-Abend mit der Gruppe "Bure zum Alange – Power from the Bauer" anlässlich des 65-jährigen Bestehens des Öfinger Musik- und Trachtenvereins zu erwerben.

Ihre Redaktion vor Ort Villingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.