Mit vielen Aktionen zum Mitmachen feierten Kinder, Eltern und Erzieherinnen in der Kindertagesstätte am Salinensee ihre Auszeichnung mit dem Kneipp-Gütesiegel. Foto: Kaletta Foto: Schwarzwälder-Bote

Zertifizierung: Eltern und Kinder feiern gemeinsam

Bad Dürrheim. Groß ist die Freude bei der evangelischen Kindertagesstätte am Salinensee, ihr wurde das Kneipp-Gütesiegel verliehen. Das wurde jetzt mit den Kindern, Eltern und Erzieherinnen mit einem Zertifizierungsfest gefeiert. Die offizielle Verleihung erfolgte bereits am 2. Oktober im Haus des Gastes durch Heidi Thies, Vorsitzende vom Kneipp-Landesverband Baden Württemberg. "Der Ort ist etwas ungewöhnlich, denn eigentlich findet solch eine Verleihung im Kindergarten statt", meinte sie damals. Petra Rauch, Leiterin der Kita, versicherte, dass die Feier zusammen mit den Kindern dort nachgeholt werde. Dazu konnte sie am vergangenen Freitag viele große und kleine Gäste begrüßen. Alexandra Limberger, Vorsitzende des Bad Dürrheimer Kneipp-Vereins sprach nochmals ihr Glückwünsche aus und dankte dem Team der Erzieherinnen, das sich vor drei Jahren auf den Weg gemacht hatte, um für die Einrichtung das Gütesiegel zu erhalten. Die Kur- und Bäder GmbH freue sich mit und sei stolz darauf, bestätigte Klaus Lang. Er hatte für Anschaffungen in der Kita einen Scheck von 200 Euro als Geschenk von der Kur- und Bäder GmbH mitgebracht, für die Kinder Malstifte und Malbücher. Für die Feier in der Kita hatten die Erzieherinnen viel vorbereitet. Die Kinder, Eltern, Geschwister und Großeltern konnten in den Gruppenräumen nicht nur sehen, sondern auch erleben, wie dort die fünf Säulen von Kneipp gelebt werden. Verschiedene Aktionen und Workshops wurden angeboten.

Da konnten Kräuterkekse gebacken werden, Kräutersalz wurde hergestellt, ein Geschmackstest konnte gemacht werden, der Indoor-Barfußparcours wurde getestet. Es gab eine Fuß-Fühl-Station und in einem der Räume wurde bei Kerzenlicht gemeinsam gesungen. Die umfangreiche Foto-Ausstellung von Herbert Schötz informierte über die in den letzten Jahren durchgeführten Aktionen mit den Kindern und dem Kneipp-Verein. Auch hatte er mit seinen Fotos den Werdegang zum Gütesiegel dokumentiert. Mit einem gemeinsamen Abendessen in der Kita fand die Feier ihren Ausklang.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: