Bad Dürrheim. Der nächste Heinz-Erhardt-Abend findet am Montag, 23. September, ab 20 Uhr im Kurhaus statt. Heinz Erhardt war der Schelm der Nation. Wenn er mit treuherzigem Gesicht "noch’n Gedicht" zum Besten gab, krümmten sich die Zuhörer vor Lachen. Diese Inszenierung des Regionentheaters erzählt die Lebensgeschichte des deutschen Komikers der fünfziger und sechziger Jahre. Karten sind im Haus des Gastes unter www.badduerrheim.de und den Vorverkaufsstellen des Kultur-Ticket-Schwarzwald-Baar-Heuberg erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Beginn.