Lustiges Nähkörble bietet Kurs an

Bad Dürrheim. Der Näh- und Stricktreff Lustiges Nähkörble bot im Generationentreff Lebenswert einen Strick-Kurs für Kinder und Jugendliche an. Eine Gruppe von Schülern der fünften und sechsten Klasse der Realschule am Salinensee Bad Dürrheim besuchte jeden Dienstagnachmittag in den Schulwochen mit ihrer Jugendbegleiterin den Generationen- treff, um dort von den Strickbegeisterten des Lustigen Nähkörbles um das Stricken zu erlernen. Das Angebot entstand durch den Wegfall des Handarbeitsunterrichts in der Realschule. Am Ende des Kurses hatten alle Schüler selbst gestrickte Mützen, Schals und Handytaschen, die sie nun voller Stolz tragen können. Das gemeinsame Stricken machte allen Beteiligten viel Spaß. Ab September ist bereits eine Neuauflage geplant.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: