Die Band Silbermond erhält an diesem Donnerstag den Eugen-Bolz-Preis der Stadt Rottenburg. Unsere Redaktion hat im Vorfeld der Verleihung mit Bassist Johannes Stolle (links) gesprochen. Foto: Pedersen

Rottenburg - Für ihr Engagement gegen Rechtsextremismus erhält die Band Silbermond an diesem Donnerstag den Eugen-Bolz-Preis der Stadt Rottenburg. Wir haben mit Bassist Johannes Stolle gesprochen. 

Was bedeutet Euch der Eugen-Bolz-Preis in Rottenburg?

Wir freuen uns natürlich sehr und fühlen uns geehrt, dass die Eugen-Bolz-Stiftung uns für die Auszeichnung vorgeschlagen hat. Mit Blick auf die vielen anderen engagierten Menschen, Vereine und Organisationen, die abseits der breiten Öffentlichkeit nicht weniger wichtige Arbeit leisten, fühlen wir uns aber auch etwas unwohl dabei, herausgehoben zu werden. Dennoch ist diese Preisverleihung einmal mehr auch eine wichtige Gelegenheit, auf die vielfältigen Bedrohungen durch Rechtsextremismus aufmerksam zu machen.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€