Ein anschließender Alkoholtest stellte bei beide Beteiligten einen Wert von zwei Promille fest.(Symbolfoto) Foto: Daniel Karmann/dpa

Am Donnerstagabend ist es zwischen zwei offenbar alkoholisierten Männern in der Wasserstraße in Offenburg zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen.

Offenburg - Wie die Polizei mitteilt, konnte ein Zeuge gegen 22.30 Uhr die Streiterei, bei der auch Gegenstände geworfen wurden, beobachten. Einer der beiden, ein 55-Jähriger, der bei Eintreffen der Streife eine sichtbare Verletzung hatte, gab an, von seinem 42-jährigen Streitgegner mit einem Stein im Gesicht getroffen worden zu sein.

Ein anschließender Alkoholtest stellte bei beide Beteiligten einen Wert von rund zwei Promille fest. Der Verletzte wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.