Gewusst wie: Jungwinzerin Madeline Garke im Weinkeller des Weinguts der Lebenshilfe Bad Dürkheim.  Foto: Garke

Sie schneidet in der Winterkälte Reben aus, prüft im Keller Weine auf ihren Reifegrad und fährt auch schon mal den Weinbergtraktor. Das alles mit Freude und Überzeugung. Seit voriger Woche ist die gebürtige Doblerin Madeline Garke fertig ausgebildete Winzerin.

Dobel - Den Beruf hat sie zuallererst gewählt, "…weil man da viel draußen sein kann!" Und das durchaus verbunden mit Wind und Wetter und kräftigem Zupacken – was man der zierlichen 21-Jährigen auf den ersten Blick gar nicht so zutraut.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€