Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Aus der Region Stuttgart Ludwigsburg: 17-Jähriger kommt nicht mehr vom Dach

Von

Ludwigsburg: Seine Kräfte offenbar falsch eingeschätzt hat ein Jugendlicher am Abend des 21. August in Ludwigsburg. Weil er nicht mehr vom Dach herunterkam, hat sich der 17-Jährige in seiner Not an die Polizei gewandt.

Der Jugendliche hatte einen Ball auf das Dach der Akademie für Darstellende Künste geschossen und war hinaufgeklettert, um ihn sich zurückzuholen, berichtete die Polizei. Der Abstieg wollte dem 17-Jährigen aber nicht gelingen, weshalb er die Ordnungshüter rief. Die verständigten die Feuerwehr.

Die Floriansjünger versuchten, mit einer Drehleiter dem Jugendlichen Hilfe zu leisten. Weil sie aber nicht bis ganz an das Gebäude gelangen konnten, musste zu guter Letzt der Sicherheitsdienst der Akademie verständigt werden, der die Tür aufschloss. So nahm der Ausflug aufs Dach doch noch ein gutes Ende.

Top 5