Aurelio (Markus Röthenbacher) kann die drei Frauen (von links Manuela Gleichauf-Balukcic, Verena Basler und Sabine Gruber) gerade von einer gemeinsamen Musikerkarriere überzeugen. Foto: Baschnagel

Viel zu lachen gab es mit Theatergruppe des SV Fützen. Bei ihrem Stück ging es um das Begehren und um die Treue.

Am Samstag hieß es wieder „Bühne frei“ in der Buchberghalle für die Theateraufführung des Fützener Sportvereins. Dabei hatte nicht nur das Publikum großen Spaß. Auch die acht Schauspieler genossen es, auf der Bühne zu stehen und das zahlreich erschienene Publikum zu unterhalten.