Karin und Armin Leis halten die schwedische Fahne hoch. Sie brechen ihre Zelte in Schömberg ab und wohnen künftig in dem nordeuropäischen Land. Foto: Visel

"Es ist schon ein komisches Gefühl, hier alle Zelte abzubrechen, die Familie und Freunde zurückzulassen und woanders ein neues Leben zu beginnen": Armin und Karin Leis wandern aus. Ihre künftige Heimat ist Schweden.

Schömberg - Das Haus in der Schömberger Blumenstraße und die Möbel sind bereits verkauft, der Hausrat ist eingepackt. An diesem Samstag geht es los. Armin (54) und Karin Leis (43) starten mit voll gepacktem Auto und Anhänger zur 1500 Kilometer langen Fahrt nach Schweden. Es geht nach Rostock und von dort mit der Fähre nach Trelleborg. "Wir lassen alles zurück. Die Katze muss aber mit", betont Karin Leis.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: