Maria Barth zu Hause in Neudingen. Ihre Ausbildung absolviert sie an der Universitätsklinik Tübingen. Schon seit dem Kindesalter war für sie klar, dass sies Hebamme werden möchte. Foto: Wieland

Maria Barth absolviert Ausbildung zur Hebamme am Universitätsklinikum in Tübingen. Die 22-Jährige aus Neudingen träumte schon als Kind von diesem Beruf. Sie hat bereits 88 Geburten miterlebt und bekommt den Mangel an Fachkräften zu spüren.

Donaueschingen-Neudingen – Dabei zu sein, wenn ein Mensch auf die Welt kommt, diesen und die neu entstandene Familie bei seinen ersten Stunden, Tagen, Wochen oder gar Monaten zu begleiten: Diesen außergewöhnlichen Beruf erlernt Maria Barth aus Neudingen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen