Atom-U-Boote der USA besitzen streng geheime Technik. Foto:  

Die USA teilen streng geheimes Wissen mit Australien. Triebfeder ist die Furcht vor China, kommentiert Christian Gottschalk. Doch wirklich bemerkenswert ist etwas anderes.

Stuttgart - Atom-U-Boote sind etwas besonderes. Gerade einmal sechs Nationen haben solche Unterwasserschleichgefährte, neben den fünf ständigen Sicherheitsratsmitgliedern ist nur noch Indien mit dabei. Die USA haben bisher nur die Briten spicken lassen, wie ihre Technik genau funktioniert, viel geheimer geht es nicht. Wenn nun also Washington und London ihr Wissen mit dem fernen Australien teilen, dann ist das militärisch ein epochales Ereignis. So etwas macht man nicht, weil der Empfänger des Geheimnisses einfach ein netter Kerl ist.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€