In der Praxis der Hausärztin Karin Todoroff sind noch freie Impftermine zu haben.  Foto: Stratenschulte

In der Hausarztpraxis von Karin Todoroff in Sunthausen gibt es noch freie Impftermine.

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in unserem Newsblog

Bad Dürrheim-Sunthausen - Es ist Impfstoff vorhanden, den die Hausärztin verimpfen will. Voraussetzung ist wie bei den Impfzentren auch eine Impfberechtigung. Es kann sich jeder melden, der bereit ist, sich mit Astrazeneca impfen zu lassen – auch wenn er jünger sie als 60 und es darf keine Contraindikation vorliegen, so die Ärztin.

Die Hausarztpraxis von Karin Todoroff wurde bereits Anfang März als eine der etwa 40 Pilotpraxen in Baden-Württemberg ausgewählt. Rund 50 Impfdosen erhielten diese Praxen pro Woche. Seit dem 9. März impft die Allgemeinmedizinerin ihre Patienten, viele haben sogar schon beide der benötigten Impfungen erhalten. Die Termine können Telefonisch unter 07706/1050 vereinbart werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: