Muss im Dezember nicht mehr zwingend weggeräumt werden: Die Außengastronomie in der Freudenstädter Innenstadt. Foto: Timo Beyer

Der Gemeinderat hat neue Regeln für die Außengastronomie in der Freudenstädter Innenstadt beschlossen. Was eigentlich als Entgegenkommen für die Gaststätten geplant war, hätte sich allerdings fast zu einem Problem für viele Betriebe entwickelt.

Der Klimawandel macht auch vor Freudenstadt nicht halt. Nicht nur die Sommer werden immer heißer, auch im Herbst und Winter werden die Temperaturen zunehmend milder. Doch zumindest für die Gastronomie ist das nicht unbedingt eine schlechte Nachricht. Denn nun ist sogar an manchen Tagen im Winter eine Außenbewirtung möglich.