Den renommierten Hugo-Häring-Preis gab es für die Zickzack-Häuser in Neugereut. Das 50-Jahr-Jubiläum des Stadtteils von Stuttgart wird am 9. und 10. Juli gefeiert. Foto: Lichtgut/Julian Rettig

Fünfzig Jahre und schon ein Denkmal: Die Zickzack-Häuser in Stuttgart. Architekt Frank Lehmann spricht über den Charme dieser Mehrfamilienhäuser, die Architektur in Neugereut – und welche Fehler die Stadt beim Stadtteil Rosenstein vermeiden sollte.

Frank Lehmann hat als junger Architekt ab 1969 eines der ersten Wohnhäuser des gerade entstehenden Stuttgarter Stadtteils Neugereut mitgeplant. Wie er die Gestaltung des Stadtteils architektonisch beurteilt und was er dem neuen Stadtviertel Rosenstein in Stuttgart wünscht und wovor er warnt, sagt er im Interview.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen