Der Wille zum Experiment zeichnete ihn aus: Günter Behnisch (1922-2010) Foto: picture-alliance / dpa/Bernd_Weißbrod

Stefan Behnisch ist mit dem Büro Behnisch Architekten international erfolgreich. Im Interview spricht er über das große Werk seines Vaters Günter Behnisch (1922-2010), der 1952, im Geburtsjahr von Baden-Württemberg, sein Büro in Stuttgart eröffnete und zu einem der wichtigsten Architekten der Nachkriegszeit avancierte.

Stefan Behnisch sagt im Interview, welches Verhältnis sein Vater Günter Behnisch zu Baden-Württemberg und zu Stuttgart hatte und warum die Architektur heute zu ängstlich ist.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen