Inhaber Herbert Lindner freut sich auf das Jubiläum, zu dem es attraktive Sonderangebote gibt. Foto: Wahl

as Schuhhaus Schoy feiert 65-jähriges Bestehen und das mit einem Jubiläumsverkauf in Bisingen, Hechingen und Balingen vom 23. Juni bis 9. Juli. Auf alle Artikel (außer Wanderschuhe) gibt es 20 Prozent Rabatt.

Darüber hinaus gibt es zusätzliche Sonderangebote mit Preisnachlässen von bis zu 70 Prozent – attraktive Schnäppchen, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Schuhhaus Schoy in Bisingen ist in weitem Umkreis bekannt für seine modische Angebotspalette, Qualität und nicht zuletzt auch der kompetenten und individuellen Beratung durch das fachkundige Verkaufspersonal.

Kunden finden im Schuhhaus Schoy Schuhe für die ganze Familie. Die attraktive und zugleich umfangreiche Auswahl umfasst an Damen-, Herren- und Kinderschuhe von modisch bis bequem namhafter Hersteller und Marken. Sehr gut sortiert ist das Schuhhaus Schoy im Outdoor-Bereich. So sind dort Marken wie Meindl, Lowa, Hanwag und Salomon zu finden. Zum Thema Trekking- und Nordic Walking ist vom richtigen Schuh bis zu hochwertigen Stöcken der Firma Leki die komplette Ausrüstung zu bekommen.

Exklusiv führt das Schuhhaus Schoy die Marke Joya im Sortiment, den weichsten Schuh der Welt. Dieser Schuh vermittelt ein komfortables Gehen und unterstützt den natürlichen Bewegungsablauf. Die Sohle bietet den positiven Effekt von weichem und elastischem Untergrund und entlastet die Wirbelsäule, Knie und Hüfte.

Eine weitere Besonderheit sind Leguano-Barfuß-Schuhe. Diese sorgen für ein ganz neues Geh-Gefühl, sicheres Auftreten, eine aufrechte Körperhaltung und entspannte, warme Füße.

Kinderschuhe sind das besondere Anliegen des Schuhhauses. Diese werden ausschließlich von geschulten Mitarbeitern verkauft, damit jedes Kind auf gesunden Füßen durchs Leben gehen kann.

1956 eröffnet

Das Stammhaus Schoy in Bisingen kann auf eine über 65-jährige Firmenchronik zurückblicken. Infolge stetiger Aufwärtsentwicklung und der gesammelten Erfahrungswerte mussten ständig kundenorientiert sowohl Ausstellungsfläche als auch Angebotspalette erweitert und modernisiert werden. 1956 eröffnete Josef Schoy in Bisingens Eichgasse eine Schuhmacherwerkstatt, welche bis zum heutigen Tage noch betrieben wird. Ein Schuhgeschäft wurde seinerzeit an die Werkstatt angegliedert. Ein erster Um- und Anbau des Stammhauses waren 1968 unabdingbar. Im Jahr 1991 übernahm die nächste Generation das Familienunternehmen.

Seither führen Esther und Herbert Lindner das Geschäft. Unterstützt werden sie durch geschulte Mitarbeiterinnen. Nur zwei Jahre später folgte sodann die weitere zukunftsrichtende grundlegende Modernisierung und Erweiterung des Hauptgeschäftes. 2000 war dann die Eröffnung der Filiale in Hechingen und vier Jahre später die Eröffnung des dritten Geschäftes in Balingen. Dort wurde mit "Schoy Laufgut" ein völlig neues Konzept für bequeme Schuhe umgesetzt, getreu dem Motto: "Gute Schuhe – gesunde Füße".

An dem großen und zufriedenen Kundenstamm darf sich der Familienbetrieb glücklich schätzen. Schließlich ist der Kunde auch König und das Preis-Leistungs-Verhältnis in der übersichtlichen Ausstellung stimmt allemal.