Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Anzeige Optik Fux ist zum dritten Mal Branchen-Sieger!

Von
Augenoptiker Jörg Mühlbauer von Optik Fux ist stolz auf den ersten Platz im 3. Calwer Kundenspiegel.Foto: Kunert Foto: Schwarzwälder Bote
Sonderthemen_SB
Augenoptiker Jörg Mühlbauer von Optik Fux ist stolz auf den ersten Platz im 3. Calwer Kundenspiegel.Foto: Kunert Foto: Schwarzwälder Bote

Das schafft echtes Selbstbewusstsein: Bereits zum dritten Mal in Folge (somit jedes Mal) wurde jetzt Optik Fux zum Branchen-Sieger beim "3. Calwer Kundenspiegel" gekürt, einer repräsentativen Kundenbefragung des unabhängigen Marktforschungsinstituts MF Consulting (Deggendorf/Bayern).

Befragt wurden gut 1000 Calwer Bürger zu ihren Erfahrungen mit den insgesamt vier Optikern im Ort. Mit sehr deutlichem Abstand in der Gesamtwertung konnten Jörg Mühlbauer und seine Mannschaft den Wettbewerb auf die Plätze verweisen. "Kein Zufall", ist sich der Augenoptiker sicher. "Wir sind hier ein tolles Team" – das die Kunden souverän mit 94,9 Prozent in puncto "Freundlichkeit" überdeutlich zum Sieger gekürt hat. Der Zweitplatzierte liegt in dieser Kategorie fast zehn Prozent dahinter.

Das Geheimnis liegt auf der Hand: Du musst jeden Kunden als Freund sehen. Das ist schon immer die Unternehmensphilosophie von Optik Fux und sie zahlt sich aus.

"Glückliche Kunden machen auch die Mitarbeiter glücklich. Eine typische Win-Win-Situation."

Auf diese Weise gelte es, eine positive Einkaufs- und Beratungs-Atmosphäre zu schaffen – das sei nun mal die Basis, um im stationären Einzelhandel und dem Handwerk, zu dem die Augenoptik rechnet, auf Dauer wirklich wettbewerbsfähig zu bleiben; gerade auch gegenüber der Online-Konkurrenz. "Das Vertrauen zu echten, freundlichen Menschen kann nun mal keine noch so gute Online-Rezension ersetzen!" Aber zur "Pflicht" komme im Beratungs-Alltag immer auch die "Kür": "Verstehen, was die Kunden sich wirklich wünschen, was sie wirklich brauchen." Was echte, authentische Zufriedenheit beim Brillen- (oder Kontaktlinsen-)Kauf erzeugt. "Die richtigen Fragen stellen." Die richtigen Schlüsse ziehen. "Und dann die optimal passende Empfehlung aussprechen."

Immer beste Gläser/Linsen

Das gilt in der Augenoptik sowohl für das perfekte Styling der Brillenfassung – das typ-gerecht sein muss. "Die Persönlichkeit der Kundin, des Kunden unterstreichen – und verstärken"; je nach Präferenz. Als auch für die immer besten Gläser/Linsen für die jeweiligen Bedürfnisse der Kunden. Nur so erreicht man – wie Optik Fux in diesem Jahr – ein Votum in der Beratungszufriedenheit bei den Kunden, das teilweise sogar fast 20 Prozent vor der Konkurrenz liegt!

Solch ein tolles Ergebnis, so eine herausragende Leistung "braucht viel Erfahrung. Und Menschenkenntnis". Und Leidenschaft: "Das funktioniert nur, wenn du dich wirklich für die Menschen, deine Kunden interessierst." Und ihnen deshalb Brillen, Kontaktlinsen empfehlen kannst, die sich dann im Alltag der Kunden auch zuverlässig bewähren und beweisen können. Für Mühlbauer ganz klar: "Dieses besondere Fingerspitzengefühl entwickelst du nur im Laden, am Counter, im täglichen Umgang mit den Kunden aus deiner Heimatregion." Daher: "Das ist unser Vorteil gegenüber überregionalen Ketten oder der Online-Konkurrenz – unser Knowhow ist mit den Menschen hier vor Ort gewachsen!"

Dazu gehört, "die Kunden glücklich zu machen"; und: "Wenn Kunden verarscht werden, merken Sie das" – Jörg Mühlbauer entschuldigt sich für die drastische Wortwahl. Aber nur so kann man es einmal wirklich auf den Punkt bringen: "Lockangebote, mit denen den Kunden Ramsch zu Mondpreisen verkauft werden, gehen gar nicht." Wenn man den mündigen Kunden aber echte Schnäppchen für echte Qualitätsware anbietet – wie es Optik Fux beispielsweise mit seinen regelmäßigen "Sales" oder dem (gerade deshalb heiß begehrten) Brillen-Abo möglich macht – honorieren das die Kunden. Mit Treue. Und den mit Branchen-besten Bewertungen – gerade auch beim Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wer das Brillen-Abo von Optik Fux noch nicht kennt: Hier kann man effektiv gegenüber dem normalen Brillenkauf (selbst bei Marken- und Premium-Brillen!) mehr als die Hälfte im Verhältnis zu den normalen Listenpreisen sparen. Jedes Jahr – gegen eine fixe monatliche Gebühr – bekommt man so eine neue, schicke Brille mit den besten am Markt verfügbaren Gläsern.