Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Anzeige Neu und elegant in skandinavischem Design

Von
Das Büroteam des Balinger Autohauses Habfast mit Geschäftsführer Michael Braunstein (rechts)  Fotos: Hertle Foto: Schwarzwälder Bote
Sonderthemen_SB
Das Büroteam des Balinger Autohauses Habfast mit Geschäftsführer Michael Braunstein (rechts) Fotos: Hertle Foto: Schwarzwälder Bote

Die schwedische Premium-Marke Volvo präsentiert sich im Balinger Autohaus Habfast nun von ihrer besten Seite. Einladend und zukunftsweisend – nach umfangreichen Umbaumaßnahmen erstrahlt das Autohaus in neuem Glanz.

Außen wie innen werden Besucher nun von elegantem skandinavischen Design empfangen. Die neue Gestaltung nach der Volvo Retail Experience begeistert Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen. Nach mehreren Monaten Bauzeit ist der Umbau beim Autohaus Habfast in Balingen abgeschlossen.

Die Veränderungen am Gebäude in der Goethestraße 20 sind weithin sichtbar: Das neue Erscheinungsbild folgt der skandinavischen Designsprache von Volvo, die auch für die jüngsten Modelle der Marke kennzeichnend ist. Wer das Autohaus Habfast betritt, fühlt sich sofort wohl. Die neu gestalteten Räumlichkeiten des Volvo Partners verbreiten vom ersten Moment an eine angenehme einladende Atmosphäre. Helle Farben und eine gemütliche Sitzecke dominieren das Bild – und kommen gut an: "Die neue Gestaltung gefällt unseren Kunden sehr", sagt Geschäftsführer Michael Braunstein. "Jeder – wirklich jeder –, der reinkommt, sagt: Wow! Auch dem Team gefällt das neue Ambiente sehr."

Auf 400 Quadratmetern Fläche präsentiert das Autohaus Habfast nun die schwedische Premium-Marke von ihrer besten Seite – inklusive einer Bemusterungsausstellung der verschiedenen Ausstattungsvarianten, Glasvitrinen mit Volvo Accessoires und einem komplett neuen Empfangs- und Servicebereich. Im Mittelpunkt stehen nach wie vor die aktuellsten Volvo Modelle. Jüngster Neuzugang im Showroom ist der neue Volvo S60. Und das nächste Highlight wirft bereits seine Schatten voraus: Der Volvo XC40 T5 Twin Engine (Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 1,8; CO2-Emission in g/km: 41, Stromverbrauch in kWh/100 km: 15,9; jeweils kombiniert), das Premium-Kompakt-SUV als Plug-in-Hybridversion, hält Ende Februar Einzug ins Autohaus Habfast. "Seit vielen Jahren sind wir von der Marke Volvo ebenso überzeugt wie von unserem Standort in der Goethestraße – und werden es auch in Zukunft sein", sagt Braunstein: "Es war völlig richtig, in den Umbau zu investieren."

Weitere Informationen: www.autohaus-habfast.de

Top 5