Foto: Jacqueline Geisel, Unternehmen

Nagolds Einzelhandel hat vieles zu bieten! Der Optik Uhren Schmuck-Laden Heuser GmbH und Adico Küchenwelt GmbH sind hier vorne mit dabei und haben ganz besondere Produkte zu bieten.

„Ja, ich will … diese Ringe!“

Ein Traum von einem Kleid, ein perfekt sitzender Anzug, der richtige Partner: Der Hochzeitstag ist für viele Paare einer der schönsten Tage ihres gemeinsamen Lebens. Die Erinnerung daran sowie an ihre tiefe Liebe und Verbundenheit bewahren sich Ehepaare in Form einzigartiger, zu ihnen passender Eheringe. Meist ein etwas schlichterer für den Mann, einer mit ein wenig mehr Brillanz und Glitzer für die Frau. Die Auswahl ist hier zwischenzeitlich so groß wie die Ehepaare einzigartig sind. Die Schmuckexperten des Nagolder Traditionsunternehmens Heuser nehmen sich gerne Zeit, ihren Kunden bei der Entscheidung zu helfen. Angefangen bei der Frage der Größe über das Material bis hin zu den vielen unterschiedlichen Oberflächen, die hier möglich sind. Noch bis zum 20. März lohnt es sich für Paare gleich doppelt, für ein Trauringpaar bei Heuser in der Innenstadt vorbeizuschauen. Dort laufen derzeit nämlich die Trauring- Wochen. Das bedeutet zehn Prozent Rabatt auf hochwertige Markenprodukte wie Trau- und Memoireringe der Collection Ruesch. Materialien wie Gold, Platin und Palladium kommen bei der Marke aus Österreich zum Einsatz. Warme und weiche Farben und Schwünge gehören ebenso zu der vielseitigen Kollektion wie schlichte Modelle mit klaren Linien. Ein Online-Trauring-Konfigurator hilft bei der Auswahl innerhalb eines so großen Angebots. Den besten Eindruck erhalten interessierte Paare aber nach wie vor, wenn sie die Ringe selbst live anschauen, anfassen, anprobieren – und dann vielleicht gleich noch die Trauring-Aktion bei Heuser in Anspruch nehmen.

Adico trennt sich von seinen wunderschönen Ausstellungsküchen

Das Küchenstudio Adico präsentiert in seiner liebevoll eingerichteten Ausstellung am Rande der Nagolder Innenstadt unter anderem 20 Küchen, die keine Kundenwünsche offenlassen. Schlichte weiße Fronten oder moderne
Farben, Arbeitsplatten in hell und dunkel, mit Holz- oder Steinmaserung, versteckte Griffe, eine ganze Bandbreite an Aufbewahrungsmöglichkeiten in den Schränken und Schubladen, verschiedene Beleuchtungslösungen,
praktische und dekorative Elemente, dazu modernste Technik in Sachen Elektrogeräte – Inhaber Okan Adigüzel und sein Team zeigen hier, was sie haben und was sie können. Wie für eine Küchenausstellung üblich und passend, handelt es sich bei den 20 Küchen um ganz unterschiedlich geschnittene Modelle, die diverse Stilrichtungen verkörpern. Eines haben sie jedoch gemeinsam: Sie alle sind top ausgestattet und entsprechend beispielgebend für ihre Sparte, seien es einzeilige Küchen, große Fronten oder Kücheninseln. Hier bietet sich derzeit also eine einmalige Gelegenheit, denn Adico plant eine große Renovierung in seiner Ausstellung und trennt sich daher von seinen bisherigen 20 Ausstellungsküchen. Die prestigeträchtigen Einzelstücke werden, so wie sie in der Ausstellung stehen, um bis zu 70 Prozent günstiger verkauft. Natürlich sind Änderungen – gegen Aufpreis – möglich. Bei Adico gibt es nämlich von der Beratung bis zur Montage und eventuellen Garantiefall-Abwicklungen alles aus einer Hand. Interessierte Kunden schauen sich die Auswahl am besten zeitnah direkt vor Ort an, denn das Angebot gilt – wie es so schön heißt – nur solange der Vorrat reicht. Und wer da nicht fündig wird, kann sich wie immer seine Traumküche vom Fachmann planen lassen. Auch in diesem Fall gibt es verlockende Angebote, beispielsweise eine Granit-Arbeitsplatte zum Preis einer Holz-Arbeitsplatte.

Autor und Fotos: Jacqueline Geisel, Unternehmen